Erdbeerkinn

Bei vielen Unebenheiten die sich auf unserem Kinn abzeichnen ist die Rede von einem sogenannten Erdbeerkinn oder Pflastersteinrelif.

Mit einer Botoxbehandlung ist möglich, diese Unebenheiten zu behandeln. Der Kinnmuskel entspannt sich, die darüber liegende Haut regeneriert sich und die Falten glätten sich, weil die Haut sich nicht mehr kontrahieren kann.

Ebenso ist es möglich, das Erdbeerkinn mit Hyaluronsäure zu behandeln. Die verlorengegangene Substanz wird aufgebaut und die Unebenheiten glätten sich.

Behandlung

Behandlungszeit: 15-20 Minuten

Wirksamkeit: 3-6 Monate

Gesellschaftsfähig: sofort

Sport und Sonstiges: Sport nach 5 Tagen, Sauna und Solarium nach 1 Woche