Faltenbehandlungen

Je nach Lokalisation und Entstehungsursache können Falten auf unterschiedliche Art und Weise behandelt werden. Dazu stehen in der modernen ästhetischen Medizin zahlreiche Behandlungs-methoden zur Verfügung.
Bei Falten, die durch Volumenverlust und Alterungsprozess entstehen, sowie diese die sich durch unsere mimische Muskulatur abzeichnen, kommen Hyalluronfiller zum Einsatz.
Zur Vermeidung der Falten welche durch unsere Mimik entstehen wird das Botulinumtoxin A (Botox) eingesetzt. Beste Beispiele hierfür sind die Zornes- und Stirnfalten.
Beim Fadenlifting können Falten auf mehreren Wegen behandelt werden. Es gibt Fäden, die eine straffende Wirkung erzielen und somit für eine Reduktion der Falten sorgen. Andere Fäden wiederum sorgen durch eine Anregung von Kollagenbildung und Substanzaufbau unter der Haut für eine Faltenreduktion.
Auch Kombinationen aus den unterschiedlichen Behandlungsmethoden, z.B. Hyaluronsäure und Fadenlifting erzielen sehr gute Ergebnisse.

Zornesfalte vorher/nachher

Vorher

Nachher

Zornesfalte

Während unsere Haut in der Jugend noch über genügend Elastizität und Volumen verfügt, verliert sie mit fortschreitendem Lebensalter an Straffung und Hautqualität. Als eine der ersten Alterserscheinungen lässt uns insbesondere die Zornesfalte, auch Glabellafalte genannt, oftmals streng und angespannt wirken. Die Faltenbehandlungsmethode mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin (Botox) gilt als einer der effektivsten/ bewährtesten Behandlungen zur Glättung der Zornesfalte. Durch eine gezielte und punktgenaue Unterspritzung werden die einzelnen Muskelareale entspannt und den Falten eine ästhetische, jugendliche Glättung verliehen.

Behandlungszeit: 10-15 Minuten

Wirksamkeit: 3-6 Monate

Gesellschaftsfähig: sofort / Folgetag

Sport und Sonstiges: 5 Tage kein Sport, 1 Woche keine Sauna und kein Solarium

Stirnfalte vorher/nachher

Vorher

Nachher

Stirnfalten

Als das Resultat natürlicher Alterserscheinungen sowie einer aktiv-ausgeprägten Mimik, führt der Verlust von Spannkraft und Elastizität unserer Haut zu einer ungewollten und oftmals auch frühzeitigen Bildung von Denkerfalten. Mit Hilfe minimalinvasiven Techniken modernster ästhetischer Medizin verleiht die Behandlung oder auch Vorbeugung mit dem eigens in der Natur gebildeten Eiweißstoff Botulinumtoxin (Botox) Ihnen ein frisches und natürliches Hautbild. Durch die Kombination mehrerer Behandlungen kann darüber hinaus ein ganzheitlich strahlendes Erscheinungsbild erzielt werden.

Behandlungszeit: 10-15 Minuten

Wirksamkeit: 3-6 Monate

Gesellschaftsfähig: sofort / Folgetag

Sport und Sonstiges: 5 Tage kein Sport, 1 Woche keine Sauna und kein Solarium

Krähenfüße

Die kleinen Fältchen, die sich um unseren Augen abzeichnen, werden umgangssprachlich Krähenfüße oder Lachfalten genannt. Diese kleinen Mimikfältchen, welche von Lebensfreude zeugen, empfinden viele von uns als störend. Eine Behandlung mit Botox lässt die Muskulatur entspannen, die Haut regeneriert sich und die kleinen Fältchen werden deutlich minimiert. Die Wirkung der Behandlung tritt nach 3-5 Tagen ein. In meiner Praxis berate ich Sie gerne ganz ausführlich und unverbindlich.

Behandlungszeit: 10-15 Minuten

Wirksamkeit: 3-6 Monate

Gesellschaftsfähig: am Folgetag

Sport und Sonstiges: Sport nach 3 Tagen, Sauna und Solarium nach 1 Woche

Nasobiafalte

Die sogenannte Nasolabialfalte ist die Falte zwischen den Nasenflügeln und den Mundwinkeln. Eine tiefe Nasolabialfalte, sorgt für ein unharmonisches Aussehen und lässt das Gesicht älter wirken. Mit der Unterspritzung von Hyaluronfillern ist es möglich diese zu minimieren und ein harmonischeres und jugendliches Aussehen zu erzielen.
In meiner Praxis berate ich Sie gerne ganz ausführlich und unverbindlich über die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure.

Oberlippenfältchen

Die kleinen Fältchen an den Oberlippen, auch Tabaksbeutelfältchen genannt, lassen unser Gesicht schnell älter wirken. Diese können mit hochwertiger Hyaluronsäure gut behandelt werden. Bereits nach der ersten Behandlung kann eine deutlich sichtbare Verbesserung erzielt werden. Dem Gesicht wird somit ein frischeres und jugendliches Aussehen verliehen.

Behandlungszeit: 20-30 Minuten

Gesellschaftsfähig: nach 1-3 Tagen

Sport und Sonstiges: 5 Tage kein Sport, 1 Woche keine Sauna und kein Solarium

Marionettenfalten

Viele Patientinnen und Patienten empfinden die am Mundwinkel nach unten ziehenden Falten als störend und unästhetisch. Sie stehen oft in Zusammenhang mit herabhängenden Mundwinkeln, es entsteht ein einen unsympathischer und müder Gesichtsausdruck. Durch die Behandlung mit Hyaluronsäure können die Marionettenfalten erfolgreich behandelt werden. Eine weitere Möglichkeit zur Beseitigung der Marionettenfalten, sowie herabhängende Mundwinkel ist das Fadenlifting. Allerdings bleibt bei Substanzverlust und fehlendem Volumen weiterhin die Hyaluronsäure die optimale Behandlungsmethode.

Behandlungszeit: 15-20 Minuten

Wirksamkeit: bis zu 18 Monate

Gesellschaftsfähig: am Folgetag

Sport und Sonstiges: 5 Tage kein Sport, 1 Woche keine Sauna und kein Solarium

Hals- und Dekolletéfalten

Bei Hals und Dekolletéfalten bedarf es oftmals eine mulitmodale Behandlung.
Dabei wird eine Kombination aus Botox, Fadenlifting und hochwertiger Hyaluronsäure verwendet. Die optimale Behandlung wird im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs individuell auf Sie abgestimmt.